Wir bieten Ihnen kompetente Gründungsberatung und Unternehmensberatung für Genossenschaften und Europäische Genossenschaften (SCE).

Die Deutsche Finanzkanzlei GmbH gründet in Ihrem Auftrag Genossenschaften und Europäische Genossenschaften (SCE) für jeden Anwendungsfall. Wir bieten Ihnen in gestaffelten Angeboten das „rundum Sorgenlospaket“ an. Neben der Unterstützung bei der Gründung der Genossenschaft, mit der die besprochenen Ziele verfolgt werden können, bereiten wir die Gründungsversammlung vor, gestalten mit Ihnen die Satzung, beraten bei der Auswahl und Besetzung der Organe der Genossenschaft, empfehlen einen gesetzlichen genossenschaftlichen Prüfungsverband, begleiten die Maßnahmen zur gutachterlichen Äußerung des genossenschaftlichen Prüfungsverbandes gemäß § 11 (2) Satz 3 GenG, schlagen Ihnen Dienstverträge und Geschäftsordnungen nach genossenschaftlichen Regelungen vor und vieles mehr.

 

Wir gründen für Sie folgende Typen von Genossenschaften:

  1. Kleine Genossenschaften mit weniger als 20 Mitgliedern mit einem Vorstand und ohne Aufsichtsrat.
  2. Genossenschaften mit mehr als 20 Mitgliedern, mindestens zwei Vorstandsmitgliedern und einem Aufsichtsrat aus mindestens drei Mitgliedern.
  3. Europäische Genossenschaften - SCE - mit Sitz in jedem Land des Europäischen Wirtschaftsraumes, auch im Fürstentum Liechtenstein.

Folgende Genossenschaften können entsprechend Ihres Geschäftszwecks und Ihrer Ziele für Sie interessant und sinnvoll sein:

  • Familiengenossenschaften - sichern Sie Ihr privates Vermögen, regeln Sie Ihre Nachfolge im Unternehmen, regeln Sie Ihre Erbschaft, oder machen Sie Ihr Hobby zum Geschäftszweck.
  • Produktivgenossenschaften - minimieren Sie Ihre Haftung, besonders interessant für Handwerksbetriebe, die noch als Einzelunternehmen arbeiten. Decken Sie sich die betriebliche Altersvorsorge in Ihrem Unternehmen selbst über Genossenschaftsanteile ab und finanzieren Sie sich die betrieblichen Investitionen über steuerliche Vorteile aus diesem Modell.
  • Ärzte Genossenschaften - organisieren Sie Ihre betrieblichen Abläufe effektiv und sparen Sie Kosten.
  • Holding Genossenschaften - finanzieren Sie Ihre Immobilienprojekte über Genossenschaftsbeteiligungen Ihrer investierenden Mitglieder.

Wir beraten Sie im laufenden Geschäftsbetrieb zu folgenden Geschäftsfeldern:

  • Rechtswesen der Genossenschaft
  • Marketing und Vertrieb
  • Genossenschaftliches Belegwesen und Controlling
  • Besetzung der Organe
  • Mitgliederwerbung
  • Organisation des Mitgliedergeschäftes und der Mitgliederförderung
  • Auswahl und Zusammenarbeit mit dem gesetzlichen genossenschaftlichen Prüfungsverband